Unser Planet steht in Flammen

17. 2. 2020 UNO-Generalsekretär Guterres hat die internationale Gemeinschaft erneut zu entschlossenem Klimaschutzmaßnahmen aufgerufen. „Unser Planet steht in Flammen“ aber einige Entscheidungsträger spielen erneut Spielchen“

Bei der nächsten UNO-Klimakonferenz in Glasgow müssten die Regierungen den Wam´ndel zusagen „den unsere Welt braucht und den diuie Menschen fordern“ Reiche Länder müssten vorangehen, indem sie etwa die perversen Subventionen für klimaschädliche fossile Energieträger beenden sollten!