Juli 2021, Extremwetter-Katastrophe in Deutschland, Hitzewelle mit 50 Grad in Kanada! Trotzdem bauen die Asiaten an 600 neuen Kohlekraftwerken und die OPEC fördert bald ihr Öl wieder wie „früher“.

Da aus diesen Gründen die CO2 Konzentration in der Atmosphäre auch 2021 weiter ansteigen wird, begründet sich der Inhalt von „Klimanotstand“ auf der Annahme, dass es (ohne sofortige Gegenmaßnahmen) die Menschheit nicht mehr zeitgerecht schaffen wird, die vom Weltklimarat festgelegte Grenze von 1,5 Grad einzuhalten. Das Schmelzen der Eisschilde, die riesigen Brände, Artensterben und Seuchen deuten darauf hin, dass sogenannte sich selbst verstärkenden „Kipppunkte“ bereits überschritten wurden. Die Temperaturdaten zeigen eindeutig auf „exponentielle Klimaerhitzung“!

Ernst Walter Schrempf, Initiator von „Klimanotstand“, ist Politik-Insider, Klimafachmann, internationaler Referent und „Nachhaltigkeits-Berater“ der Regierung. Trotz dieser düsteren Prognose über die Zukunft unseres Planeten steht Schrempf auf der Seite der Hoffnungsvollen. Nur, wir müssen weltweit etwas „dagegen“ unternehmen. Seine „Ennstaler Offensive Klimaschutz“ soll den Zündfunken dazu liefern. Er ist überzeugt, dass nach der „Transformation“ der aktuell herrschenden Systeme, auf unserem Planeten eine glückliche Zeit einkehren wird.

„Klimanotstand“ vermittelt Ihnen Wissen über über die Entstehung, über politische Hintergründe und über Zukunftsprognosen. Sie werden sofort umsetzbare Ideen erhalten um selbst beizutragen, die Gegenmaßnahmen zur Klimaerhitzung zu beschleunigen…

Die Schuldigen

Alle Beiträge zum Thema Die Schuldigen

Zukunft

Alle Beiträge zum Thema Zukunft

Gegenwart

Alle Beiträge zum Thema Gegenwart

Die Schuldigen an den Katastrophen

419 ppm CO2, Extremwetterereignisse in Deutschland, Hitzewelle Kanada, USA, Russland!Die politischen Entscheidungsträger und die von ihnen Karriere-abhängigen (bezahlten) Wissenschaftler wissen über diese Zusammenhänge seit Jahrzehnten…
Weiterlesen

Geschichte

Alle Beiträge zum Thema Geschichte

Die Schuldigen an den Katastrophen

419 ppm CO2, Extremwetterereignisse in Deutschland, Hitzewelle Kanada, USA, Russland!Die politischen Entscheidungsträger und die von ihnen Karriere-abhängigen (bezahlten) Wissenschaftler wissen über diese Zusammenhänge seit Jahrzehnten…
Weiterlesen